Kategorien &
Plattformen

Summerschool neu gedacht

Kirchenentwicklung lädt zu eintägigem Treffen
Summerschool neu gedacht
Summerschool neu gedacht
"Einfach anfangen will dazu inspirieren, die nächsten Schritte auf dem Weg der Kirchenentwicklung zugehen.

Wie kann Kirche vor Ort lebendig werden? Und wie kann sie ihren Auftrag heute verstehen? Darum geht es bei „Einfach anfangen“ am Samstag, 22. August, 9.30 bis 17.30 Uhr, im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden-Naurod. Die Veranstaltung thematisiert unter anderem unterschiedliche Kirchenbilder und wie aus ihnen Perspektiven für den Weg der Kirchenentwicklung vor Ort entwickelt werden können. Die Beschäftigung mit dem Wort Gottes will dazu inspirieren und ermutigen, die nächsten Schritte zu gehen. „Einfach anfangen“ ersetzt die dreitägige Summerschool, die aufgrund der geltenden Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus abgesagt werden musste.

Eingeladen sind Teams aus Haupt- und Ehrenamtlichen, die sich in einem Pastoralen Raum, einer Pfarrei oder einer Einrichtung engagieren. Idealerweise bestehen die Teams aus mindestens drei Personen, wobei der Pfarrer oder priesterliche Leiter der Pfarrei Mitglied ist des Teams ist. Im Anschluss an die Tagesveranstaltung soll es ein Reflexions- und Austauschtreffen in einem Online-Format Anfang 2021 geben. Der genaue Termin wird mit den Teilnehmern vereinbart.

Die Teilnahme an „Einfach anfangen“ ist kostenlos. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 30 Personen. Interessierte Teams können sich bis zum 1. August 2020 unter kirchenentwicklung@bistumbistumlimburglimburg.de anmelden.