Kategorien &
Plattformen

„Gemeindeleitung im Team – Geht doch!“

Ein Einführungstag am Samstag, 20. November, will Interesse für das neue Leitungsmodell wecken
„Gemeindeleitung im Team – Geht doch!“
„Gemeindeleitung im Team – Geht doch!“
Das Bistum erprobt innovative Leitungsmodelle auf Ebene der Kirchorte. © shutter B, Adobe Stock

Leitungsverantwortung auf viele Schultern verteilen – die Pfarrei St. Ursula Oberursel und Steinbach macht im Rahmen eines Erkundungsprojektes des Bistums Limburg seit 2017 gute Erfahrungen mit ehrenamtlichen Leitungsteams. Die Teams prägen mit großer Leidenschaft und hohem Engagement das kirchliche Leben an den Kirchorten Oberstedten und Steinbach. Das Ressort Kirchenentwicklung und das Diözesansynodalamt des Bistums Limburg wollen nun mit einem Einführungs- und Qualifizierungstag im November weiteres Interesse an dem innovativen Leitungsmodell wecken, Kompetenzen und Tools für Gemeindeleitungsteams zur Verfügung stellen und interessierte Teilnehmende bei der Entscheidungsfindung, ob eine solche Aufgabe auch für sie infrage kommen könnte, unterstützen.

Der Tag steht unter dem Titel „Gemeindeleitung im Team – Geht doch!“ und findet am Samstag, 20. November 2021, 9 bis 17 Uhr, im Wilhelm-Kempf-Haus in Wiesbaden statt. Er richtet sich sowohl an Mitglieder bereits bestehender Gemeindeleitungsteams als auch interessierte Ehrenamtliche, in deren Pfarrei über die Einführung eines solchen Modells nachgedacht wird. Wie funktioniert Leitung im Team? Ist das Modell auch etwas für die eigene Gemeinde? Welche Voraussetzungen braucht es? Wie lässt sich Kommunikation gut gestalten? Und wie geht man konstruktiv mit Konflikten um? Diese Fragen und weitere Themen stehen bei dem Tag im Mittelpunkt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung mit Name, Vorname und Pfarrei ist bis zum 1. November 2021 per Mail an kirchenentwicklung@bistumlimburg.de nötig. Mehr Informationen und Rückfragen per Mail an m.klaedtke@bistumlimburg.de oder Tel. 06 431/295 897.

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz